Ärztliche Privatpraxis

Aktuelles

 

Sie finden mich:

 

Praxisadresse:

Pfr. Ledermann Platz 6

86456 Gablingen

 

 

Postadresse:

Grünholder Straße 37

86456 Gablingen

 

0170  510 45 50

 · 

Alltag mit meinen kleinen Wundern

 

26. Juli 2016 ·

"Lennart, Du redest ohne Punkt und Komma. Kannst Du am Frühstückstisch bitte mal wenigstens 2 Sek. den Sabbel halten?"
Lennart: „Das trifft sich gut. Mama, ich bin Legastheniker. Ich weiss eh nicht wo man vernünftig Punkte und Kommata setzt..... bla bla bla. ....!“

Da fallen einem auch schon mal beim Frühstück die Ohren ab.

 

 

 

8. Mai 2016 ·

Identitätsproblem: liebste Mutter der Welt vs. Naturkatastrophe

Behalten wir im Hinterkopf... die meisten Kinder lieben ihre Mama, egal was diese bisweilen auch anstellen mag
😊.
Heute morgen durfte ich dieses von meiner Tochter (derzeitiges Lieblingskind! !! - Und Ihr wisst gleich warum! ) auch hören und spüren.
Gestern war ich mit meinen Kindern mal wieder schwimmen. Und - Mama hat sich ein neues Badeoutfit geleistet. Ein kleines Schwarzes! - ein Badekleidchen, mini.
Problem bei dem kleinen Fetzen Stoff: sobald man im Wasser ist, bauscht das gute Ding auf und wabert um einen herum.
Lennarts Kommentar: "Mama, Du siehst aus wie eine Ölkatastrophe mit dem schwarzen Kram, dass um dich herum schwimmt."
Nun ja, was soll ich dazu noch sagen?????

 

 

 

29. April 2016 ·

Durfte eben beim Mittag interessanten Diskussionen lauschen:

Lennart platze nach der Schule in ein Mittagstreffen von mir. Frei nach dem Motto: "Schön, daß ich Sie gerade treffe - und können Sie mir als Priester mal eben Folgendes erklären??"

Lennart Joel diskutierte mit einem Theologen sehr angeregt über den Sinn und Unsinn von Himmel und Hölle. Warum könnte man an die Hölle glauben? (Lennart würde dort gerne mal einen Tag der "Offenen Tür" erleben. Das würde den Entscheidungsprozess beschleunigen.) Sind es "Seinszustände"? Wo beginnt der freie Wille bzw. wo endet dieser? Warum sollte man darüber nachdenken? Wissen die Menschen, was es bedeutet, einen freien Willen zu haben? Verantwortung?
Warum kann der Zölibat auch einen Sinn haben? "Wertvolles" Leben und was ist wohl überhaupt der Sinn des Lebens???

Ich grinste in mich hinein und dachte mir: Schön, daß auch mal jemand anderes diese Diskussionen führen darf und zur Abwechslung vielleicht mal wer, der auch eine berechtigte Meinung dazu hat.
Ich war beeindruckt von den beiden, den Gedanken und Lösungsansätzen und stolz über den Mut und die Souveränität meines 11 jährigen Kindes!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0